View job here

Als Digitalverband Deutschlands arbeiten wir jeden Tag gemeinsam daran, die digitale Transformation der deutschen Wirtschaft voranzutreiben. Unsere Mission ist es, all unseren 1.800+ Mitgliedern eine Stimme zu verleihen. Ob Global Player oder Startup – bei uns ist jedes Mitglied ein gleichberechtigter Teil und wichtig, um die gemeinsamen Ziele zu erreichen!

Du kannst komplexe Geschäftsbedingungen und Zahlvorgänge vermitteln und zeichnest dich durch ein hervorragendes Gespür für Fairness aus? Dann komm in unser Team als

Relationship Manager

Deine Aufgaben:  

  • Du unterstützt die Geschäftsleitung und unseren Head of Relationship Management aktiv bei der Mitgliedergewinnung.
  • Du trägst Mitverantwortung für das Management des Mitglieder-Life-Cycle.
  • Du bist 1st-Level-Ansprechpartner für eine individualisierte Mitgliederbetreuung.
  • Du übernimmst das mitgliederseitige Monitoring und bist für Auswertungsanfragen seitens unseres Managements zuständig.

Dein Profil: 

  • Du verfügst über eine kaufmännische Ausbildung.
  • Du hast optimalerweise mehrere Jahre Berufserfahrung.
  • Du arbeitest strukturiert und sorgfältig und behältst auch in zeitkritischen Situationen stets den Überblick.
  • Du sprichst fließend Deutsch und du hast gute Englischkenntnisse.
  • Du beherrschst gängige MS-Office-Anwendungen wie Excel und PowerPoint.

Was wir dir bieten: 

  • Kurze Entscheidungswege, eine hohe Eigenverantwortung und viel Gestaltungsfreiraum in einem offenen und interdisziplinären Team.
  • Zusammenarbeit mit engagierten und motivierten Kollegen, die für ein gutes Betriebsklima sorgen.
  • Viele Weiterbildungsmöglichkeiten durch unser breites Schulungsangebot.
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen des politischen Berlins.
  • Eine unbefristete Anstellung.

Klingt interessant? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung inklusive Lebenslauf und relevanten Arbeitszeugnissen über unsere Online-Plattform. Wir melden uns so schnell wie möglich.

(*) Bitkom hat die Charta der Vielfalt unterzeichnet und nimmt sein Engagement für Diskriminierungsfreiheit ernst. Bei uns ist jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung im Rahmen der FDGO, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität willkommen.