View job here

Bitkom ist Deutschlands Digitalverband. Wir stehen für die digitale Transformation der deutschen Wirtschaft und eine offene digitale Gesellschaft. Wir sprechen für mehr als 2.500 Unternehmen, für alle großen Namen der Tech-Welt und mehr als 400 Start-ups. Ganz gleich ob Neugründung oder Global Player: Bei uns hat jeder eine Stimme.

Dich interessiert die Technologie hinter der Digitalisierung? Du möchtest Markt- und Technologiewissen verbinden und dich digitalpolitisch engagieren?

Dann komm in unser Team als

Referent Software & Cloud (*)

Deine Aufgaben: 

  • Du beobachtest, bearbeitest und entwickelst relevante digitalpolitische Themen im Bereich Software & Cloud.
  • Du identifizierst Trends und aktuelle Entwicklungen in der Softwareentwicklung, im Cloud Computing und bei IT-Services.
  • Du untersuchst die Wechselwirkung von digitalen Technologien und Geschäftsprozessen.
  • Du erarbeitest Leitfäden und Stellungnahmen und unterstützt die Pressearbeit.
  • Du vertrittst den Bitkom auf Veranstaltungen und in Gremien im politischen Raum und betreibst Networking in den Bereichen Software & Cloud.

Dein Profil: 

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Mathematik
  • idealerweise erste Berufserfahrung in der Digitalwirtschaft 
  • Kommunikationsstärke und überzeugender schriftlicher wie mündlicher Ausdruck in Deutsch und Englisch

Was wir dir bieten: 

  • Arbeiten bei einem der besten Arbeitgeber in Berlins pulsierender Mitte 
  • vielfältige, hochinteressante Aufgaben bei der Mitgestaltung der digitalen Zukunft an der Schnittstelle von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
  • Möglichkeit zum Ausbau des beruflichen Netzwerks
  • engagiertes, interdisziplinäres und themenübergreifend arbeitendes Team
  • sehr gutes Betriebsklima und beste Arbeitsbedingungen

Interesse? Dann freuen wir uns auf deine vollständige Bewerbung über unsere Online-Plattform. Wir melden uns so schnell wie möglich.

(*) Wir erklären ausdrücklich, dass beim Bitkom - Unterzeichner der Charta der Vielfalt - jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität willkommen ist.